SpanienInfos.org

Alles über Spanien, Sprachreisen nach Spanien, Bildungsurlaub, Kultur, Strände, Spanisch lernen...

Spanien-Portal Homepage    17.10.'17 [19:01] Sitemap Kontakt
+ Spanieninfos
+ Spanien-Reiseführer
+ Städtereiseführer
+ Sprachreisen Spanien
+ Kunst und Kultur
+ Die spanische Küche
Küche des Nordens
Küche des Mittelmeers
Küche der Meseta
Küche des Südens
Spanisch Kochen lernen
Iberische Kochrezepte
Weinkultur
+ Umwelt und Natur
+ Sportangebote
+ Unterkunft
+ Reisekranken-     versicherung
+ Links

Die spanische Küche : Essgewohnheiten

Essen in Spanien ist mehr Ritual als Hungerstillen. Deswegen zelebrieren die Spanier jedes einzelne Mahl und legen Wert auf Ess- und Tischkultur. Egal ob in kleinen Dörfern oder in grossen Städten, egal ob Hausmannskost oder 5 Sterne Menü, Sie werden für angemessene Preise wirklich qualitativ hochwertige Speisen erhalten in vielen Restaurants erhalten.

Im Gegensatz zum restlichen Europa essen die Spanier im Durchschnitt ca. anderthalb Stunden später. Dennoch können Sie aufgrund der flexiblen Offnungszeiten ihre Mahlzeiten zu sich nehmen, wann Sie möchten.

   

Spanische Küche
Klicken vergrößert


Am Eingang jedes Restaurants finden Sie die Speisekarte, die Ihnen normalerweise auch ein billiges Tagesmenü anbietet. Das Trinkgeld, das zwar nicht obligatorisch ist, sollte ca. fünf bis zehn Prozent der Rechnung betragen. Zwar ist der Gast nicht dazu verpflichtet ein Trinkgelt zu geben, da die Bedienung laut Gesetz in der Rechnung inbegriffen ist- es wird allerdings gern gesehen. In kleinen Cafes und Bars lässt man meistens das Wechselgeld auf dem Tisch oder auf der Theke liegen.

www.chef-rezepte.de
   

Mehr über Spanien:

 



[Zum Seitenanfang]
[Seite Bookmarken]
 

 
Email: info@SpanienInfos.org [Sprachreisen Spanien ]
 
Datenschutzerklärung